Tiefschneetechnik und -taktik

 
239,00 € / p.P.
Saison
Winter
SCHWIERIGKEIT
Medium
Tourdauer
2 Tage
  • Skitouren-Heidelberger-Hütte---Abfahrt-Piz-Tasna
  • Skitourenkurs-Heidelberger-Hütte---Abfahrt-bei-Neuschnee
  • Safety-Academy-Tour-und-Training-Basic-(7)
  • Tiefschneekurs-für-Einsteiger-(4)
  • Skitouren-im-Montafon---Bei-den-Gargeller-Köpfen

Tiefschneetechnik und -taktik für Fortgeschrittene FahrerInnen

Zwei Skitage lang feilen wir an deiner Tiefschneetechnik und -taktik. Mit gezielten Technikübungen auf der Piste verbessern wir Dein persönliches Können und übertragen es anschließend ins Gelände. Die Taktik beim Befahren eines Hanges erlernst Du ebenso wie das Erkennen und Ausnutzen des Geländes. Mit kurzen Videosequenzen zum persönliches Feedback. Als Skigebiete nutzen wir Locations wie Hochfügen, Westendorf  und Kaltenbach, aber auch die Gebiete im Oberen Inntal wie das Wendelstein.

Touren Highlights:

  • Tiefschneetechnik und -taktik
  • Gefühls- und Bewegungsaufgaben
  • Gezielte Einzelkorrektur
  • Viele Abfahrtsmeter
  • Geeignete Skigebiete zum Üben
Termine
Tourtermine Bergführer Buchen
26/01/2019 - 27/01/2019 Stefan Hofmeister Bergführer Buchen
02/02/2019 - 03/02/2019 Stubaier-Alpen---Wilder-Freiger,-Wilder-Pfaff-und-Zuckerhütl---Am-Weg-zum-Wilden-Freiger Buchen
23/02/2019 - 24/02/2019 Stefan Hofmeister Bergführer Buchen
02/03/2019 - 03/03/2019 Buchen
  • Programm

    1.Tag
    Um 08:30 treffen wir uns im Skigebiet. Nach dem Kauf des Skipasses geht es gleich auf die Piste und die ersten Abfahrten nutzen wir zum WarmUp. Anschließend arbeiten wir gezielt an Technik und persönlichem Können zum Teil noch mit Übungen auf der Piste wobei das Übertragen ins Gelände dabei im Schwerpunkt steht.
    Auch das taktische Vorgehen und das Beurteilen des Geländes werden wir bei jeder Abfahrt miteinbringen.

    2.Tag
    Am zweiten Tag vertiefen wir die Bewegungserfahrungen vom Vortag. Du erlernst Neues oder kannst auch gezielt an deinen Stärken feilen, um diese weiter zu verbessern.
    Das bewusste Wahrnehmen der Bewegung und das Erfühlen des Schwungs steht dabei im Fokus. Auch der Einsatz von kurzen Videosequenzen hilft Dir dich am heutigen Tag nochmals bewusst wahrzunehmen und zu steigern.

    Hinweis: Alle Informationen zum Treffpunkt erhältst Du ca. 5 Tage vorher, damit wir bestmöglich die aktuellen Verhältnisse beurteilen können.

  • Schwierigkeitsbewertung

    Du bist ein guter Pistenskifahrer, der auch in steilen Hängen sicher unterwegs ist. Kondition für täglich 5-6h Skifahren.
    Die Kenntnisse der Lawinenverschüttetensuche müssen vorhanden sein.

  • Ausrüstung

    Bekleidung
    Skitourenschuhe, Skisocken + Ersatz, Skitourenhose, Wind- und Wasserabweisende Überhose empfohlen (z.B. Gore-Tex), Wärmeschicht: Pullover, Jacke (z.B. Fleece, Softshell, Primaloft, leichte Daune), Wind- und Wasserabweisende Überjacke (z.B. Gore-Tex), Warme Mütze, Warme, wasserabweisende Fingerhandschuhe, Sonnenbrille, Skibrille Alpin

    Persönliche Ausrüstung
    Hüttenschlafsack aus Seide/Baumwolle, Sonnencreme LSF 50, Lippenbalsam, Kleiner Kulturbeutel, Trekkinghandtuch klein, Oropax, Persönliche Fotoausrüstung, Trinkflasche oder Trinksystem (Camelback) mind. 1 Liter, Alpenvereinsausweis (DAV, OEAV, SAC) falls vorhanden

    Technische Ausrüstung
    Bergrucksack ca. 20-25 Liter, Regenhülle für Rucksack oder wasserdichter, Innenpacksack für Bekleidung, Skihelm (leicht), Teleskop- oder feste Skistöcke mit großen Tellern, Off-Pist-Ski, Skitourenfelle, LVS Gerät, Lawinenschaufel, Lawinensonde

    Verpflegung
    Zwischenverpflegung Trockenobst, Vollkornriegel oder Energieriegel

  • Leistungen und zusätzliche Kosten

    Leistungen

    • 2 Tage Bergführer
    • min. 4 / max. 8 Teilnehmer

    Zusätzliche Kosten

    • Individuelle Anreise
    • Ca. 60,- ÜN/HP pro Tag
    • Liftpass ca. 90,-
    • ggf. Leihausrüstung falls benötigt (ABS-Rucksack, LVS, Schaufel, Sonde)
Ablaufplan

Unsere Partner für:

Skitour
fisher
Bekleidung/ Sicherheitsausrüstung
ortovox
Freeride
head