Klettern in den Dolomiten mit Bergführer

 
1099,00 € / p.P.
Saison
Sommer
SCHWIERIGKEIT
Medium
Tourdauer
5 Tage
  • Klettern-in-den-Dolomiten---Abseilen-vor-den-Tofana-und-Fanesspitzen
  • Klettern-in-den-Dolomiten---Abseilen-Torre-Grande
  • Klettern-in-den-Dolomiten---Cinque-Torri
  • Klettern-in-den-Dolomiten---Dibona-Großer-Falzaregoturm
  • Klettern-in-den-Dolomiten---Genusskletterei
  • Klettern-in-den-Dolomiten---Torre-Basso
  • Klettern-in-den-Dolomiten---Torre-Grande-Gipfel

Alpine Klassiker – Klettern in den Dolomiten

Klettern in den Dolomiten mit Bergführer. So kannst Du 5 Tage in den bleichen Bergen, den Dolomiten, genießen. Unterwegs an alpinen Klassikern haben wir ein großen Gebiet und eine ebenso große Auswahl.
Viele beliebte Klettertouren findet man dort. Im Gebiet zwischen Sellajoch, Valparolla Pass und rund um Cortina d´Ampezzo hat man mehr als genügend Touren zur Auswahl. Unser Bergführer wartet mit vielen Vorschlägen und gemeinsam wählt ihr die Routen aus.
Die Schwierigkeiten wählen wir zum Einstieg im technisch leichteren Bereich bis UIAA III-V, um uns bei Bedarf Steigern zu können. Eine der zu empfehlenden Touren ist mit Sicherheit der Anstieg auf die Große Zinne via Normalweg.
Als Unterkunft nutzen wir die Pensionen und Hütten vor Ort.

Touren Highlight:

  • Gemeinsame Routenauswahl
  • Vielzahl an Klettertouren
  • Unesco Weltnaturerbe
  • 5 Tage Klettern
  • Stützpunkte in guten Pensionen und Hütten
Termine
Tourtermine Bergführer Buchen
08/07/2019 - 12/07/2019 Stefan Hofmeister Bergführer Buchen
29/07/2019 - 02/08/2019 Buchen
19/08/2019 - 23/08/2019 Stubaier-Alpen---Wilder-Freiger,-Wilder-Pfaff-und-Zuckerhütl---Am-Weg-zum-Wilden-Freiger Buchen
09/09/2019 - 13/09/2019 Buchen
  • Programm

    1.Tag
    Treffpunkt um 09:30 Uhr am Parkplatz der Talstation zu den Cinque Torri, den 5 Türmen.
    Wir schweben gemeinsam mit der Bahn hinauf und erreichen in wenigen Gehminuten ein tolles Gebiet indem man sich am ersten Tag warm kletten kann. An den Fels und die Steilheit gewöhnen, Spaß und Freude am Klettern haben bestimmen nicht nur den ersten Tag.
    Gehzeit ca. 0,5 Std., Aufstieg ca. 0 m, Abstieg ca. 0 m

    2.Tag
    Wir verbringen auch noch den zweiten Tag in diesem tollen Gebiet um den Valparolla Pass. Der Sass di Stria, der Hexenstein, hat mit der Südostkante einen weiteren schönen Klassiker zu bieten. Aber auch am Piccolo Lagazuoi gegenüber findet sich ein tolles Gebiet mit vielen Touren.
    Gehzeit ca. 1 Std., Aufstieg ca. 200 m, Abstieg ca. 500 m

    3.-5.Tag
    Wir haben die freie Wahl. Je nach pers. Können, den Verhältnissen angepasst und Lust und Laune wählen wir die Touren.
    Sellajoch, Grohmannspitze oder Richtung Drei Zinnen.
    Gehzeit ca. 8-9 Std., Aufstieg ca. 700 m, Abstieg ca. 1100 m

  • Schwierigkeitsbewertung

    Für diese Touren ist absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Kondition für Tagestouren bis 8h. Du kletterst im Nachstieg UIAA IV-V.

  • Ausrüstung

    Bekleidung
    Bergstiefel, Wandersocken + Ersatz, Kletterhose, Wärmeschicht: Softshell, Primaloft, leichte Daune, Wind- und Wasserabweisende Überjacke (z.B. Gore-Tex), Unterwäsche + Ersatz, Warme Mütze, Sonnenhut / Sonnenkappe, Sonnenbrille

    Persönliche Ausrüstung
    Hüttenschlafsack aus Seide/Baumwolle, Sonnencreme LSF 50, Lippenbalsam, Kleiner Kulturbeutel, Trekkinghandtuch klein, Oropax, Persönliche Fotoausrüstung, Trinkflasche oder Trinksystem (Camelback) mind. 1 Liter, Alpenvereinsausweis (DAV, OEAV, SAC) falls vorhanden

    Technische Ausrüstung
    Bergrucksack ca. 30 Liter, Teleskopstöcke, Kletterschuhe, Gurt, Helm, 2x HMS Karabiner, 2x 120cm Bandschlinge, Abseilgerät, Kurzprusik, 2x Alu-Karabiner

    Verpflegung
    Zwischenverpflegung: Brot, Wurst, Käse, Müsliriegel und Obst

  • Leistungen und zusätzliche Kosten

    Leistungen

    • 5 Tage Bergführer
    • Min/Max 2 Teilnehmer

    Zusätzliche Kosten

    • Individuelle Anreise
    • ÜN/HP ca. 55,- € pro Tag
    • Transfers zu den Gebieten
    • pers. Ausgaben
  • Unterkunft

    Um möglichst flexibel zu sein und die Touren sowie das Gebiet möglichst frei wählen zu können reservieren wir max. die erste Unterkunft vor. Die restlichen Übernachtungen buchen wir vor Ort in Abhängigkeit vom Gebiet.

Ablaufplan
  • 1.Tag: Klettern an den Cinque Torri
  • 2.-5.Tag: Gemeinsame Routenwauswahl

Unsere Partner für:

Skitour
fisher
Bekleidung/ Sicherheitsausrüstung
ortovox
Freeride
head
Schuhe
scarpa