Klettersteige im Berchtesgadener Land – Pidinger- und Hochthronklettersteig

 
299,00 € / p.P.
Saison
Sommer
SCHWIERIGKEIT
Anspruchsvoll
Tourdauer
2 Tage
  • Pidinger-Klettersteig----Am-Gipfel
  • Pidinger-Klettersteig----Im-Mittelteil-beim-pausieren
  • Pidinger-Klettersteig----Am-Beginn-des-Abstiegs
  • Pidinger-Klettersteig----Die-leichten-Passagen
  • Pidinger-Klettersteig----Gipfelwand
  • Pidinger-Klettersteig----Beim-Abstieg
  • Pidinger-Klettersteig----Have-Fun
  • Pidinger-Klettersteig----Im-Steilstück
  • Pidinger-Klettersteig----Querung-zur-Ausstiegswand
  • Pidinger-Klettersteig----Vom-Abstieg-aus-gesehen

Pidinger- und Hochthronklettersteig

In zwei Tagen begehst Du mit unserem Bergführer zwei anspruchsvolle Klettersteige im Berchtesgadener Land.
Am ersten Tag steigen wir durch die Nordwand des Hochstaufens ehe es am zweiten Tag auf den Berchtesgadener Hochthron geht.
Steile Wände, erholsame Abschnitte und schöne Ausblicke erwarten Dich.

Termine
Tourtermine Bergführer Buchen
18/08/2018 - 19/08/2018 Buchen
08/09/2018 - 09/09/2018 Buchen
  • Programm

    1.Tag
    Treffpunkt um 07:00 Uhr am Parkplatz „Burger King“ an der A8, Abfahrt Bad Reichenhall.
    Von hier fahren wir gemeinsam weiter zum Parkplatz beim Hochstaufen und wandern zum Einstieg des Pidinger Klettersteigs.
    Die ersten Meter sind gleich ein Gradmesser was uns an technischen Schwierigkeiten erwartet. Das folgende Gelände wechselt von Geh- bis Klettergelände.
    Die Schlußwand wird uns nochmals richtig fordern ehe wir kurz vor dem Gipfel und dem Reichenhaller Haus die Stahlseile verlassen.
    Nach einer Pause geht es über den Normalweg wieder zurück zum Parkplatz.
    Gehzeit ca. 8-9 Std., Aufstieg 1250 m, Abstieg 1250 m

    2.Tag
    Treffpunkt ist um 07:00 Uhr in Markt Schellenberg am Parkplatz bei der Kirche.
    Von hier fahren wir noch ein paar Minuten zum Wanderparkplatz. Die Wanderung bringt uns wieder auf Temperatur und nach ca. 2h erreichen wir den Einstieg zum Klettersteig.
    400 steile und herausfordernde Höhenmeter erwarten uns. Oben angekommen erwartet uns ein herrlicher Ausblick auf das Berchtesgadener Land. Nach der Pause im Stöhrhaus steigen wir gemeinsam ab.
    Gehzeit ca. 7-8 Std., Aufstieg 1100 m, Abstieg 1100 m

  • Schwierigkeitsbewertung

    Du verfügst über eine Kondition für Geh- und Kletterzeiten bis 8-9 h. Bist Schwindelfrei sowie Trittsicher und hast die nötige Armkraft, um auch anhaltend steile Klettersteigpassagen C und stellenweise D zu bewältigen.

  • Ausrüstung

    Bekleidung
    Bergstiefel oder Zustiegsschuhe, Wandersocken + Ersatz, Softshellhose, Softshelljacke, Wind- und Wasserabweisende Überhose empfohlen (z.B. Gore-Tex), Wärmeschicht: Fleece, Primaloft, leichte Daune, Wind- und Wasserabweisende Überjacke (z.B. Gore-Tex), Unterwäsche + Ersatz, Warme Mütze, Sonnenhut / Sonnenkappe ,Warme, wasserabweisende Fingerhandschuhe, Sonnenbrille

    Persönliche Ausrüstung
    Sonnencreme LSF 50, Lippenbalsam, Kleiner Kulturbeutel, Handtuch, Oropax, Persönliche Fotoausrüstung, Trinkflasche oder Trinksystem (Camelback) mind. 1 Liter, Alpenvereinsausweis (DAV, OEAV, SAC) falls vorhanden

    Technische Ausrüstung
    Bergrucksack ca. 25-30 Liter, Regenhülle für Rucksack oder wasserdichter Innenpacksack für Bekleidung, Teleskopstöcke, Evtl. Klettersteighandschuhe, Helm, Gurt, Klettersteigset

    Verpflegung
    Zwischenverpflegung Brot, Wurst, Käse, Trockenobst, Schokolade, Vollkornriegel oder Energieriegel

  • Leistungen und zusätzliche Kosten

    Leistungen im Überblick

    • 2 Tage Bergführer
    • komplette Leihausrüstung Klettersteig (Helm, Gurt, Klettersteigset) bei Bedarf
    • min. 3/ max. 4 Teilnehmer

    Zusätzliche Kosten

    • individuelle Anreise
    • ca. 60,- ÜN/HP
Ablaufplan
  • 07:00 "Burger King" A8/Abfahrt Bad Reichenhall
  • 07:30 Zustieg zum Klettersteig
  • 10:00 Pidinger Klettersteig
  • 16:30 Parkplatz
 
ortovox