Schneeschuhtour zum Sonntagshorn

 
89,00 € / p.P.
Saison
Winter
SCHWIERIGKEIT
Leicht
Tourdauer
1 Tag
  • Schneeschuhtour-zum-Sonntagshorn---typisches-Marterl-in-den-Alpen
  • Schneeschuhtour-zum-Sonntagshorn---Eine-verdiente-Pause
  • Schneeschuhtour-zum-Sonntagshorn---Abstieg-bei-bestem-Powder
  • Schneeschuhtour-zum-Sonntagshorn---Anstieg-bei-Neuschnee
  • Schneeschuhtour-zum-Sonntagshorn---Schneeschuhwanderer

Höchster Berg der Chiemgauer Alpen – Schneeschutour zum Sonntagshorn

Im schönen Chiemgau finden wir ideale Hänge, um bei nahezu allen Verhältnissen einen Tag auf Schneeschuhen zu verbringen. Die Schneeschuhtour zum Sonntagshorn führt uns diesmal auf den höchsten Punkt des Gebiets. Die Anreise bringt uns zum Startpunkt auf die Südseite ins Unkener Tal. Von dort geht es anfangs über sanfte, technisch leichte Waldwege und Wiesenhänge. Zum Gipfel hin steilt die Tour nochmal deutlich auf. Aber auch der Schlussanstieg stellt für den ungeübten keine allzu großen Herausforderungen. Am höchsten Punkt der Chiemgauer Alpen haben wir ein wunderschöne Aussicht auf die umliegenden Berge wie den Reiffelberg und gen Süden auf den gletscherbedeckten Alpenhauptkamm. Der Abstieg bringt uns entlang des bekannten Aufstiegs wieder zum Ausgangspunkt.

Touren Highlight:

  • Mit Schneeschuhen auf das Sonntagshorn
  • Höchster Berg der Chiemgauer Alpen
  • Landschaftlich schöne Anstiege
  • Herrliche Ausblicke
  • Reizvolle Winterwanderung
Termine
Tourtermine Bergführer Buchen
17/02/2019 - Stubaier-Alpen---Wilder-Freiger,-Wilder-Pfaff-und-Zuckerhütl---Am-Weg-zum-Wilden-Freiger Buchen
10/03/2019 - Buchen
  • Programm

    1.Tag
    Treffpunkt um 09:00 Uhr am Parkplatz Heutalbauer im Unkener Heutal (ca. 1000m).
    Von hier starten wir gemeinsam zur Hochalm. Als Variante können wir vor unserem Gipfelziel noch das Peitingköpfl 1720m mitnehmen ehe wir das Sonntagshorn 1961m erreichen. Abstieg wie Aufstieg.
    Gehzeit ca. 5-6 Std., Aufstieg 950 m, Abstieg 950 m

  • Schwierigkeitsbewertung

    Du benötigst eine Kondition für Gehzeiten bis 6h. Kenntnisse in Lawinenverschüttetensuche sollten vorhanden sein.

  • Ausrüstung

    Bekleidung
    Schneeschuhe, Skisocken + Ersatz, Skitourenhose, Wind- und Wasserabweisende Überhose (empfohlen z.B. Gore-Tex), Wärmeschicht: Pullover, Jacke (z.B. Fleece, Softshell, Primaloft, leichte Daune), Wind- und Wasserabweisende Überjacke (z.B. Gore-Tex), Unterwäsche + Ersatz, Warme Mütze, Dünne Sturmhaube, Sonnenhut / Sonnenkappe, Warme und wasserabweisende Fingerhandschuhe, Überhandschuhe, Sonnenbrille, Skibrille Alpin

    Persönliche Ausrüstung
    Sonnencreme LSF 50, Lippenbalsam, Persönliche Fotoausrüstung, Trinkflasche oder Trinksystem (Camelback) mind. 1 Liter, Alpenvereinsausweis (DAV, OEAV, SAC) falls vorhanden

    Technische Ausrüstung
    Bergrucksack ca. 30 Liter, Teleskop- oder feste Skistöcke, LVS-Gerät, Lawinensonde, Lawinenschaufel, Schneeschuhe

    Verpflegung
    Zwischenverpflegung Brot, Wurst, Käse, Trockenobst, Schokolade, Vollkornriegel oder Energieriegel

  • Leistungen und zusätzliche Kosten

    Leistungen

    • 1 Tag Bergführer/Bergwanderführer
    • Min 5 / Max 8 Teilnehmer

    Zusätzliche Kosten

    • Individuelle Anreise
    • Parkgebühren 2,- Euro
Ablaufplan
  • 09:00 Parkplatz Heutalbauer, Unkener Heutal
  • 09:30 Schneeschuhtour Sonntagshorn
  • 15:30 Parkplatz

Unsere Partner für:

Skitour
fisher
Bekleidung/ Sicherheitsausrüstung
ortovox
Freeride
head
Schuhe
scarpa